Schwarzes Gold

AKI Prestige Beluga Caviar (HUS)

„Der Größte und Teuerste” – so einfach könnte man zusammenfassen. Das stahlgraue bis schwarze Korn des Beluga ist idealerweise das größte. Entscheidender aber ist der Geschmack – und da schlägt die Stunde des Beluga: fein-cremig, mild und eben unbeschreiblich. Das ist das unnachahmliche Aroma des Beluga Caviars und sicherlich der Grund dafür, dass er von jeher seine exponierte Preisstellung hat.

Das Vorkommen in Aquakulturen ist stark begrenzt. Außerdem ist der Beluga Caviar sehr anfällig für unangenehme Geschmacksnuancen. Umso wichtiger ist eine sorgfältige Auswahl, die wir zurzeit in Deutschland und, ganz neu, im Iran vornehmen, der 2013 erste nennenswerte Mengen aus Aquakultur liefert.

Erhältlich in ca. 10 Dosen-Größen von 10 g bis 1 kg, in der 1,8 kg-Original-Dose mit Gummiring und in drei Glas-Größen (1, 2 und 4 oz).