Amur-Stör

Acipenser schrenkii (CITES-Code: SCH)

Ein dem Ossetra Stör sehr ähnlicher Fisch ist der Amur-Stör, dessen ursprüngliches Verbreitungsgebiet bereits in seinem Namen enthalten ist. Diese Störe erreichen eine Größe von durchschnittlich 1 bis 1,50 Metern Länge. Ihre Geschlechtsreife erreichen sie im Alter von etwa 9 bis 10 Jahren.

Diese Störart wird in China intensiv gezüchtet und es werden zukünftig beachtliche Mengen zur Verfügung stehen.
Das Problem besteht allerdings auch bei dieser Störart darin, aus der Vielzahl der Betriebe zuverlässig arbeitende zu finden – und das dem Verbraucher gegenüber notwendige Vertrauen aufzubauen.